Am Montag wurde im Steimbker Gewerbegebiet ein Testzentrum eröffnet. Foto: Heckmann

Am Montag wurde im Steimbker Gewerbegebiet ein Testzentrum eröffnet. Foto: Heckmann

Steimbke 10.05.2021 Von Die Harke

Drive-in-Testzentrum in Steimbke eröffnet

Kostenlose Bürgertests immer vormittags an sechs Tagen die Woche

Menschen aus Steimbke und Umgebung, die sich auf Covid-19 testen lassen wollten, mussten bislang nach Linsburg fahren oder nach Nienburg. Gerade Letzteres kostet angesichts der aktuellen Straßenbauprojekte viel Zeit. Kürzlich hat ein Drive-In-Testzentrum im Gewerbegebiet Koppelberg seine Pforten geöffnet.

Initiiert wurde das Schnelltestzentrum vom Steimbker Unternehmer Sven Meier: Er stellte den Kontakt zu Peter Krüger von der Tanzschule Beuss her, der in Nienburg bereits ein Testzentrum betreibt. Die Samtgemeindeverwaltung half unkompliziert mit und siedelte das Zentrum im Gewerbegebiet an: Es gibt eine gute Verkehrsanbindung und genügend Parkplätze, falls jemand auf sein Ergebnis warten will.

Steimbkes stellvertretender Verwaltungschefs Torsten Deede sagte anlässlich der Eröffnung, die günstige Lage im Gewerbegebiet komme nicht nur vielen Bürgerinnen und Bürgern entgegen. Sie erleichtere es auch den Gewerbetreibenden, ihren Mitarbeitern Tests zu ermöglichen. Außerdem sei das Drive-in-Konzept ein großer Vorteil.

Angeboten werden zunächst einmal die Bürgertests. Die gibt es für jeden zweimal die Woche kostenlos (POC-Antigen-Schnelltests). Im Fall eines positiven Schnelltests kann auch direkt ein PCR-Test abgenommen werden. Wer – etwa für eine Urlaubsreise – einen PCR-Test benötigt, kann den ebenfalls machen lassen, muss ihn in der Regel allerdings selbst bezahlen (75 Euro). Anmelden muss man sich nicht.

Den Test führen Mitarbeiter der Tanzschule Beuss aus; sie wurden von einem Mediziner aus Rehburg-Loccum entsprechend geschult. Geöffnet ist das Testzentrum montags bis sonnabends von 7 bis 12 Uhr.

Nach den Worten von Peter Krüger kann man entweder auf das Ergebnis warten – das dauert etwa 15 Minuten – oder kann das Ergebnis per Mail oder mittels einer App abrufen.

Die App zeigt außerdem auf den ersten Blick an, wie lange das Testergebnis noch gültig ist – ideal, so Krüger, wenn man beispielsweise einkaufen möchte.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Mai 2021, 16:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.