In dem Missbrauchsprozess sagte ein Polizeibeamter aus Nordrhein-Westfalen vor dem Landgericht Verden als Zeuge aus. Foto: Graue

In dem Missbrauchsprozess sagte ein Polizeibeamter aus Nordrhein-Westfalen vor dem Landgericht Verden als Zeuge aus. Foto: Graue

Verden/Stolzenau 28.10.2022 Von Wiebke Bruns

Missbrauchsprozess vor Landgericht

Drohung des Angeklagten: „Bei einer Anzeige bringe ich dich um“

Im Prozess um den sexuellen Missbrauch an einem zwölfjährigen Mädchen gab ein Polizist als Zeuge Einblicke in die frühere Beziehung zwischen der Mutter und ihrem damaligen Lebensgefährten, dem 45-jährigen Angeklagten. Dieser wohnte zum Tatzeitpunkt im Bereich Stolzenau.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Oktober 2022, 16:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen