An diesem Sonntag wird im Kreis Minden-Lübbecke ein neuer Landrat gewählt. Der in Uchte aufgewachsene SPD-Kandidat Ingo Ellerkamp und der CDU-Kandidatin Anna Katharina Bölling werden die größten Chancen auf den Wahlsieg nachgesagt. Nicht unwahrscheinlich ist eine Stichwahl zwischen beiden am 27. September. Foto: Schwake

An diesem Sonntag wird im Kreis Minden-Lübbecke ein neuer Landrat gewählt. Der in Uchte aufgewachsene SPD-Kandidat Ingo Ellerkamp und der CDU-Kandidatin Anna Katharina Bölling werden die größten Chancen auf den Wahlsieg nachgesagt. Nicht unwahrscheinlich ist eine Stichwahl zwischen beiden am 27. September. Foto: Schwake

Minden/Uchte 10.09.2020 Von Sebastian Schwake

Ehemaliger Uchter strebt ins Kreishaus

Ingo Ellerkamp (SPD) geht als aussichtsreicher Kandidat am Sonntag in die Minden-Lübbecker Landratswahl

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2020, 15:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen