Vorstandsmitglieder, Geehrte und Ehrengäste der Kameradschaft Bösenhausen. Foto: KK Bösenhausen

Vorstandsmitglieder, Geehrte und Ehrengäste der Kameradschaft Bösenhausen. Foto: KK Bösenhausen

Bösenhausen 12.02.2020 Von Die Harke

Ehrenkreuz für Brüggemann

Kameradschaft Bösenhausen zeichnet verdiente Mitglieder aus

Der Vorsitzende der Kameradschaft Bösenhausen, Wilfried Brennecke, der im vergangenen Jahr auch Vereinskönig war, begrüßte 19 Anwesende zur Jahreshauptversammlung auf dem Schießstand in Bruchhagen.

Ein Schwerpunkt des vergangenen Jahres war der Umbau des Schießstandes entsprechend der aktuellen Richtlinien. Selbiger wurde gerade noch rechtzeitig im Dezember abgeschlossen, um die Zulassung für weitere drei Jahre zu erhalten. Die Kosten wurden dank vieler Eigenleistung gering gehalten, sodass Kassenwart Oliver Backhaus ein leichtes Plus in der Vereinskasse vermeldete.

Schießwart Bernhard Höstmann berichtete, dass trotz teilweise geringer Beteiligung alle eigenen Schießen durchgeführt und allen Einladungen befreundeter Kameradschaften gefolgt wurden.

  • Ehrungen: Maria Heinezehnjährige Mitgliedschaft), Rolf Kirste (25 Jahre) sowie Heinrich Köhne, Cord Schumacher, Ralf Schumacher, Detlef Höstmann und Holm Schumacher (30 Jahre); Wilfried Brüggemann (Fähnrich-Ehrenkreuz-Gold).
  • Neue Majestäten: Bernhard Höstmann (Vereinskönig), Luca Lübber (Jugendkönig). Heinz Kohlmeyer (Königspokal).
  • Wahlen: Wilfried Brennecke (Vorsitzender), Manuel Meyer (stellvertretender Vorsitzender und Jugendwart), Rolf Kirste (Schriftführer und 3. Schießwart), Rolf Reddig (stellvertretender Schriftführer und stellvertretender Kassenwart), Bernhard Höstmann (Schießwart und stellvertretender Fahnenträger), Oliver Backhaus (Kassenwart und 2. Schießwart), Fahnenträger Wilfried Brüggemann (Fahnenträger).

Der stellvertretende Kreisvorsitzende Heinz Ensemeier hervor, dass sich der Dachverbandwechsel zur Bayrischen und Kameraden- und Soldatenvereinigung als richtiger Schritt erwiesen habe. Dieses bestätigte Landesvorsitzender Joachim Stemme. Der Landesverband stehe heute auf sicherem Fundament.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Februar 2020, 09:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.