07.04.2013

Eichenbänke am Weserdeich aufgestellt

Kürzlich hatte der Bau- und Wegeausschuss der Gemeinde Hilgermissen vorgeschlagen, den Weserradweg im Ortsteil Dahlhausen auszubauen und ihn damit näher an die Weser zu führen. Vorausgedacht haben die Männer vom Verein „Alte Schule“. Sie haben am gestrigen Sonnabend die von Hartmut Westermann kostenlos gebauten Eichenbänke unter anderem am Weserdeich mit Blick auf die Weser aufgestellt. Bürgermeister Johann Hustedt ist stolz auf die Bürger in seiner Gemeinde: „Es wird viel in Eigenleistung gemacht, dadurch spart die Gemeinde viel Geld“. Auch am Alveser See, im Volksmund auch „CDU-Kuhle“ genannt, wurde eine Ruhebank aufgestellt. Auf dem Foto die „Bankaufsteller“ Hartmut Westermann, Dietrich Koldehofe, Hermann Boymann, Johann Hustedt, Rouven Herzog und Heinrich Röver am Weserdeich. Achtermann

Zum Artikel

Erstellt:
7. April 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.