Ilse und Heinrich Eßmüller aus Deblinghausen (auf dem Bild rechts) trafen sich nun mit dem amerikanischen Teil der Familie. Vor 160 Jahren waren Dietrich, Wilhelm und Heinrich Eßmüller von Deblinghausen nach Amerika ausgewandert. Foto: her her

Ilse und Heinrich Eßmüller aus Deblinghausen (auf dem Bild rechts) trafen sich nun mit dem amerikanischen Teil der Familie. Vor 160 Jahren waren Dietrich, Wilhelm und Heinrich Eßmüller von Deblinghausen nach Amerika ausgewandert. Foto: her her

04.09.2010

Ein Familientreffen der besonderen Art

Drei Brüder wanderten 1870 nach Amerika aus – die Nachfahren trafen sich nun

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. September 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen