Die Nienburger Skatjugend hat einen neuen Übungsraum. Foto: Kottner

Die Nienburger Skatjugend hat einen neuen Übungsraum. Foto: Kottner

Nienburg 19.08.2021 Von Die Harke

Ein Übungsraum für „Karo-As“-Jugend

Skatjugend zieht um in den GBN-Mietertreff / Interessierte Jugendliche willkommen

Die „Skatjugend Karo-As Nienburg“ hat wieder einen regelmäßig zur Verfügung stehenden Übungsraum. „Vielen Dank“, richtet der Verein an die Geschäftsführung der GBN, die dem Nienburger Skat-Nachwuchs gestattet, die Räumlichkeiten des „GBN-Mietertreff“ in der Jahnstraße 28 künftig freitags in der Zeit von 16.30 Uhr bis 18.15 Uhr für den Übungsnachmittag zu nutzen.

Der erste Spieltag in neuer Umgebung wurde natürlich zunächst mit Erkundungsgängen begonnen, um das Raumangebot dann fürs Skatspielen in Beschlag nehmen zu können. Gespielt wurde in kleiner Besetzung, da sich etwa die Hälfte der derzeit aktiven Skatkinder im Urlaub befand. Dennoch war es möglich, zwei Dreiertische nach der aktuellen Rangliste zu besetzen.

Gesine, Kyra und Jan Lukas spielten genau wie Hannah, Friederike und Saskia um den Tagessieg und natürlich auch um den Platz in der diesjährigen Rangliste. Nach einer guten Stunde waren zwölf Spiele absolviert.

Gesine hatte ihren Tisch am besten im Griff und sicherte sich mit deutlichem Abstand mit 737 Punkten vor Saskia, Friederike, Hannah, Jan Lukas und Kyra den Tagessieg. Darüber hinaus baute sie damit ihren ersten Platz in der Rangliste deutlich aus. Während der Spielzeit wurden vom Vereinskollegen Claus Müller gesponserte Polo-Shirts geliefert.

Die Skatjugend fährt – wenn die Corona-Lage es dann zulässt – Ende Oktober für ein Wochenende zu den „Deutschen Schüler- und Jugendmeisterschaften“ in eine Jugendherberge in Goslar. Für Ende November ist zudem die „Norddeutsche Schüler- und Jugendmeisterschaft“ in einer Jugendherberge in Aurich geplant.

Wer zwischen 10 und 17 Jahren ist und gerne Skat spielen oder lernen möchte, kann sich unter karoas-nienburg@gmx.de melden.

Zum Artikel

Erstellt:
19. August 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.