Auf der Bürgerversammlung (von links): Mario Heuer, Bürgermeister der Gemeinde Haßbergen, Gregor Paus von Sweco, Heemsens Bürgermeister Henry Koch, Bauamtsleiter Andreas Kneist,   Volker Klüche und Dagmar König vom Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, Samtgemeindebürgermeister Fietze Koop und Rohrsens Bürgermeister Fritz Bormann. Hildebrandt

Auf der Bürgerversammlung (von links): Mario Heuer, Bürgermeister der Gemeinde Haßbergen, Gregor Paus von Sweco, Heemsens Bürgermeister Henry Koch, Bauamtsleiter Andreas Kneist, Volker Klüche und Dagmar König vom Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, Samtgemeindebürgermeister Fietze Koop und Rohrsens Bürgermeister Fritz Bormann. Hildebrandt

Heemsen 16.02.2017 Von Arne Hildebrandt

„Ein großer Wurf auch für Private“

Dorferneuerung in der Samtgemeinde Heemsen: Bürger sind zur Mitarbeit aufgerufen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen