Barbara Wussow, die als Ersatz für die erkrankte Susanne Uhlen eingesprungen war, spielte ihre Rolle in „Glück“ gut und hatte die Sympathien des Publikums auf ihrer Seite. An ihrer Seite: Peter Bongartz als ewiger Schwerenöter.		Lüers-Grulke

Barbara Wussow, die als Ersatz für die erkrankte Susanne Uhlen eingesprungen war, spielte ihre Rolle in „Glück“ gut und hatte die Sympathien des Publikums auf ihrer Seite. An ihrer Seite: Peter Bongartz als ewiger Schwerenöter. Lüers-Grulke

Ein kleines Stück vom Glück

Barbara Wussow und Peter Bongartz raufen sich im Herbst des Lebens zusammen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. März 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen