Jubel vor riesiger Zuschauerkulisse: Der Sieg im Endspiel, wie in diesem Fall für die Mädchen des Berliner TSC, ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kleinen Nienburgerin.	Archiv-Foto: Brosch Brosch

Jubel vor riesiger Zuschauerkulisse: Der Sieg im Endspiel, wie in diesem Fall für die Mädchen des Berliner TSC, ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kleinen Nienburgerin. Archiv-Foto: Brosch Brosch

08.06.2003

Ein riesiges Fest für den Nachwuchs: 1700 Jugendliche in Nienburg

Volleyball-Turnier „Kleine Nienburgerin“ ist die größte Sportveranstaltung im Kreis

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juni 2003, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen