Nach dem Dorfputz gab es eine Stärkung im Feuerwehrhaus. Feuerwehr Eitzendorf

Nach dem Dorfputz gab es eine Stärkung im Feuerwehrhaus. Feuerwehr Eitzendorf

Eitzendorf 12.03.2019 Von Die Harke

Ein sauberes Dorf

Frühjahrsputz in Eitzendorf

Am Samstag war wieder Dorfputz in Eitzendorf unter Leitung der Freiwilligen Feuerwehr. Um 10 Uhr trafen sich Eitzendorfer aller Altersgruppen am Backhaus, um das Dorf von Müll zu befreien. „Selbst der kalte Wind konnte die Leute nicht abhalten oder die Stimmung eintrüben“, teilen die Veranstalter mit. Nach dem der Ortsbrandmeister die Anwesenden in Gruppen eingeteilt hatte, machten sich Jung und Alt auf den Weg in ihr Einsatzgebiet. Viel Müll sei nicht zusammengekommen.

Eitzendorf sei halt ein sauberes Dorf. Nach dem Einsatz wollten einige der wegen des kalten Windes durchgefrorenen Sammler nur noch nach Hause an den warmen Ofen. Die anderen saßen noch im Feuerwehrhaus zusammen, um Butterkuchen, gesponsert von der Gemeinde, und frische Pizza aus dem Eitzendorfer Backhaus zu genießen und dabei ein wenig zu klönen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. März 2019, 02:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.