Nienubrg 24.08.2016 Von Polizeipresse

Einbruch beim evangelisch-lutherischen Kirchenkreis

Von Montag, 22.08.2016, 22.00 Uhr bis Dienstag, 23.08.2016, 07.30 Uhr, drangen in der Wilhelmstraße bislang unbekannte Täter in die Räumlichkeiten der Kirchlichen Dienste ein. Nach Aufhebeln einer Terrassentür sind anschließend sämtliche Büros durchsucht worden. Über ein rückwärtiges Fenster und mit einer mageren Beute an Bargeld haben die Täter das Gebäude anschließend wieder verlassen. Der Sachschaden wird auf über 2.000 Euro geschätzt. Die Polizei Nienburg hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
24. August 2016, 07:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.