Der Einbrecher wurde offenbar von den Bewohnern des Hauses verscheucht. Foto: Schwake

Der Einbrecher wurde offenbar von den Bewohnern des Hauses verscheucht. Foto: Schwake

Nienburg 24.07.2020 Von Die Harke

Einbruch durch Bewohner verhindert

In der Nacht zu Freitag versuchte gegen 0:30 Uhr ein bislang unbekannter Täter in ein Zweifamilienhaus in der Straße Siedekamp einzubrechen.

Ein Kind der Familie war durch Geräusche bzw. Schritte auf dem Grundstück aufgeweckt worden und hatte seine Eltern informiert. Der Vater suchte daraufhin das Grundstück ab, traf aber keine Person an. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten auch keine Unberechtigten in Tatortnähe feststellen und gehen nunmehr davon aus, dass der Täter durch die aufgeschreckte Familie vertrieben wurde.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juli 2020, 11:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.