Durch eine eingeschlagene Scheibe sind die Einbrecher in die ASS eingedrungen.  Symbolfoto: matti12seven - stock.adobe.com

Durch eine eingeschlagene Scheibe sind die Einbrecher in die ASS eingedrungen. Symbolfoto: matti12seven - stock.adobe.com

Nienburg 15.12.2020 Von Sebastian Schwake

Einbruch in ASS und BBS

Polizei sucht nach nächtlichen Taten nach Tätern und Zeugen

In die Albert-Schweitzer-Schule und in die Berufsbildenden Schulen (BBS) des Landkreises in Nienburg ist zwischen dem 11. und 14. Dezember eingebrochen worden.

Der oder die Täter verschafften sich durch das Einschlagen einer Scheibe und das Aufhebeln einer Tür Zutritt zu den Schulen. Die Taten wurden am Montag entdeckt.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge wurde nichts gestohlen. „Das waren keine Profis und auch keine Bande“, sagt Nienburgs Polizeisprecher Axel Bergmann. Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet um Hinweise unter Telefon (0 50 21) 9 77 80.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2020, 13:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.