Das Naturfreundehaus in Nienburg ist ein beliebtes Ausflugsziel, dabei stehen soziale, gemeinsame Aktionen und ökologisches Denken im Vordergrund. Foto: Naturfreundehaus

Das Naturfreundehaus in Nienburg ist ein beliebtes Ausflugsziel, dabei stehen soziale, gemeinsame Aktionen und ökologisches Denken im Vordergrund. Foto: Naturfreundehaus

Nienburg 01.02.2021 Von Die Harke

Einbruch in Naturfreundehaus

Polizei Nienburg auf der Suche nach Zeugen

In der Nacht zum Samstag, 30. Januar, sind Unbekannte in das Naturfreundehaus in Nienburg eingebrochen. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Die Tat kann zeitlich eingegrenzt werden: Bislang gehen die Beamten davon aus, dass der Einbruch in der Luise-Wyneken-Straße, im Nienburger Stadtteil Leintor, zwischen 18 Uhr, Freitag, und 8 Uhr, Samstag, geschehen sein soll.

Nach bisherigen Erkenntnissen sollen sich die Einbrecher Zugang zum Vereinsheim des Gebäudes verschafft haben, um dort gezielt die Büroräumlichkeiten zu durchsuchen. Gestohlen wurde dabei nach derzeitigem Ermittlungsstand jedoch nichts.

Die Polizei in Nienburg bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch geben können, sich telefonisch unter der Rudnummer (0 50 21) 97 7 80 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2021, 15:24 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.