Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Nienburg 27.03.2017 Von Polizeipresse

Einbrüche in Gewerbeobjekte

Die Polizei in Nienburg ermittelt in einer Reihe von Einbrüchen in Gewerbeobjekte am Wochenende. In der Nacht von Sonntag auf Montag ist in mindestens vier verschiedene Betriebe im Kräher Weg sowie in der Rudolf-Diesel-Straße eingebrochen worden. Der Baubetriebshof und eine Kfz-Werkstatt in der Rudolf-Diesel-Straße sowie ein Restaurant und eine Werkstatt für Grabmale waren von offensichtlich sehr unprofessionell vorgegangenen Tätern heimgesucht worden. Zutritt verschafften sich die Täter zumeist durch das Aufhebeln von Fenstern. Die bisher bei der Polizei bekannte Beute: zwei Flaschen Spirituosen. Der durch die Aufbrüche entstandene Schaden beläuft sich auf eine erheblich größere Summe. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Tatzeit erbittet die Polizeidienststelle in Nienburg, 05021 / 97780.

Zum Artikel

Erstellt:
27. März 2017, 13:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.