Zu mehreren Einbrüchen und einem versuchten Einbruch kam es im August in der Gemeinde Stolzenau. Symbolfoto: Jürgen Fälchle - stock.adobe.com

Zu mehreren Einbrüchen und einem versuchten Einbruch kam es im August in der Gemeinde Stolzenau. Symbolfoto: Jürgen Fälchle - stock.adobe.com

Stolzenau 03.09.2020 Von Jörn Graue

Einbrüche in Häuser im Raum Stolzenau

Polizei sieht bei Taten „keine Häufung“ und gibt Tipps zur Vorbeugung / Auch abgestellter Wohnwagen betroffen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. September 2020, 17:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen