Die Leitungen von der Energiezentrale in der Dreifachsporthalle bis hin zum Kindergarten und zum Freibad sind jeweils rund 300 Meter lang. Die Nahwärmeleitung zur Grundschule misst rund 40 Meter. Ende April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.  	Foto:

Die Leitungen von der Energiezentrale in der Dreifachsporthalle bis hin zum Kindergarten und zum Freibad sind jeweils rund 300 Meter lang. Die Nahwärmeleitung zur Grundschule misst rund 40 Meter. Ende April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Foto:

28.03.2012

Eine Energiezentrale für (fast) alle Fälle

Infrastruktur Samtgemeinde Uchte lässt buddeln und investiert rund 340 000 Euro in ein Nahwärmenetz

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. März 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen