So sieht der Titel der Weihnachtszeitung aus. Foto: DIE HARKE

So sieht der Titel der Weihnachtszeitung aus. Foto: DIE HARKE

Nienburg 23.12.2019 Von Die Harke

Eine HARKE-Extraausgabe mit vielen Geschichten

Die Heimatzeitung gibt erstmals eine Weihnachtszeitung heraus / Verteilung an alle Haushalte im Landkreis Nienburg

Das ist eine Premiere: DIE HARKE gibt erstmals eine Weihnachtszeitung heraus. Auf 24 Seiten gibt es interessante Geschichten, Informationen und Last-Minute-Geschenktipps.

Zudem blicken die Bürgermeister der zehn kreisangehörigen Kommunen auf 2020 und sagen in 50 Worten, was auf ihre Kommune zukommt. Das macht auch Landrat Detlev Kohlmeier für den Landkreis Nienburg.

Für die Abonnenten der HARKE ist die Weihnachtszeitung als kleines Dankeschön für ihre teils langjährige Treue gedacht. Gleichzeitig soll diese Ausgabe aber auch diejenigen, die bislang noch keine Leser der Tageszeitung sind, neugierig machen. Die Weihnachtszeitung versteht sich als Spiegelbild der HARKE.

Sie enthält interessante Lesestücke von den Redakteurinnen und Redakteuren der Heimatzeitung sowie ein Interview mit dem Vorsitzenden der Werbegemeinschaft „Nienburg-Service“, Jörg Kolossa.

Und der Abt des Klosters Loccum, Horst Hirschler, macht sich seine Gedanken zur Weihnachtszeit. Verlag und Redaktion der HARKE hoffen, dass Sie viel Freude beim Stöbern in der Weihnachtszeitung haben. Die Weihnachtszeitung wird in diesen Tagen verteilt.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Dezember 2019, 06:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.