Sie feierten die eiserne Konfirmation. Kahle

Sie feierten die eiserne Konfirmation. Kahle

Landesbergen 10.10.2017 Von Die Harke

Eine Jubilarin reiste ganz aus Großbritannien an

Diamantene, eiserne und Gnadenkonfirmation wurden kürzlich in Landesbergen gefeiert

Kürzlich fand in der [DATENBANK=6443]Landesberger Kirche[/DATENBANK] die diamantene und eiserne Konfirmation der Konfirmationsjahrgänge 1957 und 1952 statt. Dazu kamen die Gnadenkonfirmation (1947) sowie die Kronjuwelenkonfirmation (1942 konfirmiert). „Eine Kronjuwelen-Konfirmandin war gar aus Großbritannien angereist“, teilt Pastor [DATENBANK=1822]Andreas Dreyer[/DATENBANK] dazu mit. Der Festgottesdienst wurde vom Posaunenchor der Kirchengemeinde mitgestaltet, die Predigt hielt Ortspastor Andreas Dreyer. Nach dem Gottesdienst setzte man die Feier zuerst in einer örtlichen Gaststätte und anschließend im Gemeindesaal der Kirchengemeinde mit einem Kaffeetrinken und Klönnachmittag fort. Dabei wurden zahlreiche Erinnerungen an die Konfirmandenzeit lebendig.

Diamantene Konfirmation (1957 konfirmiert) feierten Ernst Backhaus, Fritz Buchholz, Margret Heering geb. Baars, Dietlind Hotze geb. Hillmann, Uschi Rabe geb. Dähn (konfirmiert in Großenrode), Peter Prieß, Karl-Heinz Simon, Hans-Dieter Krone, Erika Gerken, Rita Herbst geb. Kleinberg, Margret Bredthauer geb. Döhrmann, Helga Branding geb. Piske, Linda Nikolin geb. Höltke, Hilde Schumacher geb. Branding.

Die eiserne Konfirmation begingen Heinz Kemper, Heinz Langner, Willi Michaelis, Dietrich Osten, Willi Freytag, Walter Holte, Mathilde Gajus geb. Engelke, Helga Meyer geb. Eickhoff, Frieda Reuter geb. Kessel, und Gerhard Schöning.

Ihre Gnaden- und Kronjuwelenkonfirmation feierten Friedel Brase, Elfriede Engelbart geb. Höltje, Fritz Müller, Ilse Bergmann geb. Böker, Anni Denson geb. Schröder, und Martha Bülter geb. Tiesel.

Sie wurden vor 50 Jahren konfirmiert. Kahle

Sie wurden vor 50 Jahren konfirmiert. Kahle

Die Gnaden- und Kronjuwelen-Konfirmanden. Kahle

Die Gnaden- und Kronjuwelen-Konfirmanden. Kahle

Zum Artikel

Erstellt:
10. Oktober 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.