23.12.2012

Eine runde Tischtennisplatte für den großen Pausenhof

Eine runde Tischtennisplatte ist das Resultat des „Tages der offenen Tür“, der am 30. September anlässlich der Wieder-Inbetriebnahme der Heemser Sporthalle stattgefunden hat. 800 Euro waren seinerzeit durch den Verkauf von Kaffee, Kuchen und Bratwürstchen zusammengekommen. Weil sich die Verantwortlichen aus dem Förderverein der Schule, dem Tischtennisverein Gadesbünden und dem Sportverein Heemsen seinerzeit einig waren, dass von dem Geld etwas angeschafft werden soll, von dem alle profitieren, einigte man sich spontan auf eine runde Outdoor-Tischtennisplatte. Sie ergänzt seit Anfang Dezember das Angebot auf dem großen Pausenhof der Grund- und Oberschule Heemsen. Auf dem Foto Kerstin Bösch und Antje Schaardt vom Förderverein, Schulleiter Marc Badermann, Jörn Heidorn vom SV Gadesbünden sowie Gudrun Profenna und Petra Hussey vom Sportverein Heemsen (von links).

Foto: Hagebölling

Zum Artikel

Erstellt:
23. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.