24.02.2013

Eine zweite Chance für den Schulabschluss

Die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen der VHS-Abendschule haben es geschafft: Sie haben ihre Prüfungen mit großem Erfolg abgelegt und können nun ihre Zeugnisse entgegennehmen. „Zwischendurch war es schon mal anstrengend, immer durchzuhalten. Aber jetzt hat es sich ja wirklich gelohnt. Und bei Problemen oder Fragen haben wir immer Hilfe von den Lehrern bekommen. Dafür sind wir ihnen wirklich dankbar,“ so die einhellige Meinung der Prüflinge. Alle, die jetzt ihre Chance nutzen und auch einen Schulabschluss erwerben wollen, haben ab dem 4. März die Möglichkeit, neu einzusteigen. Die Schulabschluss-Kurse dauern ein Jahr (für den Hauptschulabschluss) beziehungsweise zwei Jahre (für den Realschulabschluss). Um allen Jugendlichen den Zugang zu ermöglichen, sind die Teilnehmergebühren bewusst niedrig gehalten. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen gibt es bei der Volkshochschule Nienburg unter der Telefonnummer 05021/ 967 600 oder per Email unter vhs@kreis-ni.de. DH

Zum Artikel

Erstellt:
24. Februar 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.