Anwohner der Straßen Zum Heidberg und Schäfersdrift haben Angst um die Sicherheit ihrer Kinder und fordern mehr Kontrollen, weil Autofahrer nicht die offizielle Umleitung nutzen. Foto: Hildebrandt

Anwohner der Straßen Zum Heidberg und Schäfersdrift haben Angst um die Sicherheit ihrer Kinder und fordern mehr Kontrollen, weil Autofahrer nicht die offizielle Umleitung nutzen. Foto: Hildebrandt

Stöckse 28.01.2020 Von Arne Hildebrandt

Eltern haben Angst um ihre Kinder

Viele Autofahrer pfeifen in Stöckse aufs Durchfahrtverbot: Fußgänger gefährdet

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Januar 2020, 20:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen