"Turbo" ist verspielt, neugierig, impulsiv – und sehr verschmust. Foto: Schwiersch

"Turbo" ist verspielt, neugierig, impulsiv – und sehr verschmust. Foto: Schwiersch

Drakenburg 15.02.2020 Von Dana Kirchhoff

Energiebündel und Schmusekatze gleichermaßen

HARKE-Serie „Tier gewinnt“: Katzendame „Turbo“ sucht ein neues Zuhause

Im Tierheim Drakenburg wartet momentan die süße, aber auch impulsive Katzendame „Turbo“, auch „Turboline“ genannt, auf ein neues Zuhause. Wie der Name bereits vermuten lässt, steckt diese Katze voller Energie und möchte sich am liebsten immer auspowern.

Die Katzendame ist ungefähr ein dreiviertel Jahr alt und wurde vor vier Monaten in Nienburg gefunden. Seitdem hat sie in Drakeburg „das volle Programm“ bekommen: Sie ist kastriert, geimpft, gechippt, sie wurde entwurmt und entfloht.

„Turbo ist ein richtiges Energiebündel“, erklärt Korinna Teubel vom Drakenburger Tierheimteam. „Allerdings muss man mit ihrem Temperament umgehen können. Sie schmust zwar gerne, kann aber einen Moment später anfangen spielerisch zu beißen, da sie sehr impulsiv ist.“

Turbo ist ein richtiges Energiebündel

Korinna Teubel vom Drakenburger Tierheimteam

Daher sollte die Katze idealerweise in eine Familie ohne kleine Kinder vermittelt werden, die am besten bereits Erfahrungen mit dem Umgang mit Stubentigern gemacht hat. Gesicherter Freigang käme „Turbos“ Abenteuerlust entgegen, um sich beispielsweise beim Klettern an Bäumen auszutoben. Ihr neues Zuhause sollte daher nicht unbedingt direkt an einer viel befahrenen Straße liegen. Charakterlich ist sie eher eine Einzelgängerin und versteht sich weniger gut mit anderen Katzen.

Wer die lebenslustige Katzendame kennenlernen möchte oder weitere Infos benötigt, kann sich gern im Tierheim Drakenburg melden. Die Öffnungszeiten sind dienstags, mittwochs, freitags und samstags von 12 bis 16 Uhr und sonntags von 14 bis 16 Uhr; montags und donnerstags ist Ruhetag. Das Tierheim ist unter der Telefonnummer (0 50 24) 84 33 zu erreichen.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Februar 2020, 10:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.