Ein Blick auf die Gleise in der Samtgemeinde Marklohe lässt es vermuten: Züge sind hier bereits über 20 Jahre nicht mehr gefahren. Jetzt soll die Strecke entwidmet werden, wovon sich die Deutsche Bahn einen leichteren Verkauf verspricht. Brosch

Ein Blick auf die Gleise in der Samtgemeinde Marklohe lässt es vermuten: Züge sind hier bereits über 20 Jahre nicht mehr gefahren. Jetzt soll die Strecke entwidmet werden, wovon sich die Deutsche Bahn einen leichteren Verkauf verspricht. Brosch

Marklohe 04.07.2019 Von Matthias Brosch

Entwidmung als Kaufargument

Deutsche Bahn will ehemalige Bahnstrecke in Samtgemeinde Marklohe endgültig stilllegen / AEBB ist besorgt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juli 2019, 07:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen