Lüneburgs NABU-Vorsitzender Thomas Mitschke setzt sich für den Schutz des Rodewalder Wolfsrüden ein. Stüben

Lüneburgs NABU-Vorsitzender Thomas Mitschke setzt sich für den Schutz des Rodewalder Wolfsrüden ein. Stüben

Landkreis 15.05.2019 Von Sebastian Stüben

Er sagt: „Es gibt kein Rodewalder Rudel“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. Mai 2019, 08:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen