Hoffen auf eine gutes Abschneiden im Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“: Constantin Schulze und Jan Prins (hinten von links) sowie Kevin Runge und Sören Möllering (vorn von links). Es fehlt: Steuerfrau Alina Schaefer.		Gleue

Hoffen auf eine gutes Abschneiden im Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“: Constantin Schulze und Jan Prins (hinten von links) sowie Kevin Runge und Sören Möllering (vorn von links). Es fehlt: Steuerfrau Alina Schaefer. Gleue

20.09.2013 Von Benjamin Gleue

Erfolg aus dem Bauch heraus

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. September 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen