B-Junioren: TSV Loccum - Für die B-Junioren der JSG Loccum war es eine erfolgreiche Fußballserie, die mit der Kreismeisterschaft gekrönt wurde. Nur ein Spiel ging verloren, alle weiteren neun Partien wurden gewonnen. Die Ausbeute betrug 27 Punkte und 35:9 Tore. Unser Foto zeigt Co-Trainer Tobias Kröning, Noel Volger, Dennis Kirchhoff, Hardy Herzog, Phillip Axmann, Jannis Kortüm, Niklas Winkelhage, Carl Mohr, Trainer Jan Rademacher (hinten von links), Joel Nordmeyer, Levin Riedel, Jona Türke, Luca Brumm, Meik Anhalt, Kjell Rademacher, Ludwig Wilhelm, Jannik Nürge (vorn v.l.). Es fehlen Jakob Ahl, Constantin Häsemeyer, Christoph Kronert. TSV Loccum

B-Junioren: TSV Loccum - Für die B-Junioren der JSG Loccum war es eine erfolgreiche Fußballserie, die mit der Kreismeisterschaft gekrönt wurde. Nur ein Spiel ging verloren, alle weiteren neun Partien wurden gewonnen. Die Ausbeute betrug 27 Punkte und 35:9 Tore. Unser Foto zeigt Co-Trainer Tobias Kröning, Noel Volger, Dennis Kirchhoff, Hardy Herzog, Phillip Axmann, Jannis Kortüm, Niklas Winkelhage, Carl Mohr, Trainer Jan Rademacher (hinten von links), Joel Nordmeyer, Levin Riedel, Jona Türke, Luca Brumm, Meik Anhalt, Kjell Rademacher, Ludwig Wilhelm, Jannik Nürge (vorn v.l.). Es fehlen Jakob Ahl, Constantin Häsemeyer, Christoph Kronert. TSV Loccum

Fußball 16.06.2017 Von Die Harke

Erfolgreiche Jugendfußballer

Staffelsieger und Kreismeister

Nicht nur im Fußball-Seniorenbereich ging es hoch her – auch der Jugendfußball hatte in dieser Saison spannende und torreiche Partien zu bieten. Wer wurde Staffelsieger und welche Teams kürten sich zum Kreismeister - wir stellen die erfolgreichen Mannschaften vor.

Kreisliga: Marklohe bei den U9-Junioren vorn

Das Endspiel der Kreisliga-Staffelmeister der FU9-Jugendfußballer gewann die JSG Marklohe mit 4:3 nach Verlängerung (2:2, 1:0) gegen die JSG Steyerberg. Die Fotos der beiden Teams werden nachgereicht.

Die JSG Steyerberg wurde Staffelmeister mit 30 Punkten und 68:19 Toren. Daran beteiligt waren Paul Freese, Eric-Wilhelm Freese, Jakob Struckmann, Pit Guse, Luca Julian Rohland, Simon Mußmann, Mats Berner, Ole Nietfeld, Hauke Wehrs, Laurens Obst, Til Dettmer sowie die Trainer Sven Mußmann und Thore Guse.

Die JSG Marklohe holte sich den Staffelsieg mit 29 Punkten und 49:25 Treffern. Zum erfolgreichen Team gehören Nick Hauke, Erik Mika Jansen, Max Lässig, Miguel Westerfeld, Levin Gorgas, Ole Sandmann, Zeo Seehausen, Wieland von Rode-Dietzel, Joshua Tjark Siemers, Lennart Richter, Marvin Mittenbacher, Ben Tölke sowie die Trainer Gabriele Westerfeld und Torsten Hauke.

Große Freude trotz kalter Dusche: Was die Erwachsenen können, können die Kids schon längst: Die D-Jugendfußballer des SV Husum machen ihren Trainer Marcel Biler richtig nass. Denn: Sekunden zuvor eroberten die Husumer den Kreismeistertitel, im Spiel der Kreisliga-Staffelmeister bezwangen sie die JSG Steimbke nach Elfmeterschießen, siehe unten. Die Freudenszene steht stellvertretend für die frischgebackenen Titelträger in den verschiedenen Altersklassen. Damit ist die Saison aber noch nicht beendet: Seit gestern und noch bis morgen steigen in Husum die Endspiele um die Kreispokale.  Wehrmann

Große Freude trotz kalter Dusche: Was die Erwachsenen können, können die Kids schon längst: Die D-Jugendfußballer des SV Husum machen ihren Trainer Marcel Biler richtig nass. Denn: Sekunden zuvor eroberten die Husumer den Kreismeistertitel, im Spiel der Kreisliga-Staffelmeister bezwangen sie die JSG Steimbke nach Elfmeterschießen, siehe unten. Die Freudenszene steht stellvertretend für die frischgebackenen Titelträger in den verschiedenen Altersklassen. Damit ist die Saison aber noch nicht beendet: Seit gestern und noch bis morgen steigen in Husum die Endspiele um die Kreispokale. Wehrmann

U11: Rodewald - Die JSG Rodewald gewann das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger gegen den SV Aue Liebenau mit 7:5 nach Elfmeterschießen (3:3, 1:2). JSG Rodewald (Staffelmeister und Meister der Kreisklassen, 27 Punkte, 77:16 Tore): Tim Klose, Ilyas Hinz, Aron Osten, Lars Klose, Jan Kappe, Ilias Dimitriou, Justus Andermann, Jann-Timo Artelt und Trainer Karsten Wichmann. SV Aue Liebenau (Staffelmeister, 21 Punkte, 43:22 Tore): Bjarne Bullermann, Connor Brandt, Noel Schwermann-Jäger, Philipp Steding, Dan Calvin Schick, Louis Julitz, Baran Temel, Faruk Akyol, Celaleddin Akyol, Till Begemann und Trainer Benny Julitz.  JSG Rodewald

U11: Rodewald - Die JSG Rodewald gewann das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger gegen den SV Aue Liebenau mit 7:5 nach Elfmeterschießen (3:3, 1:2). JSG Rodewald (Staffelmeister und Meister der Kreisklassen, 27 Punkte, 77:16 Tore): Tim Klose, Ilyas Hinz, Aron Osten, Lars Klose, Jan Kappe, Ilias Dimitriou, Justus Andermann, Jann-Timo Artelt und Trainer Karsten Wichmann. SV Aue Liebenau (Staffelmeister, 21 Punkte, 43:22 Tore): Bjarne Bullermann, Connor Brandt, Noel Schwermann-Jäger, Philipp Steding, Dan Calvin Schick, Louis Julitz, Baran Temel, Faruk Akyol, Celaleddin Akyol, Till Begemann und Trainer Benny Julitz. JSG Rodewald

U9: Rehburg - Das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger der FU9-Jugendfußballer gewann die JSG Rehburg-Loccum I (Bild) gegen die JSG Hassel II mit 3:2 (0:1). JSG Rehburg-Loccum wurde Staffelsieger mit 24 Punkten und 94:4 Toren. Die JSG Hassel holte sich den Staffelsieg mit 24 Punkten und 49:25 Toren. JSG Rehburg-Loccum

U9: Rehburg - Das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger der FU9-Jugendfußballer gewann die JSG Rehburg-Loccum I (Bild) gegen die JSG Hassel II mit 3:2 (0:1). JSG Rehburg-Loccum wurde Staffelsieger mit 24 Punkten und 94:4 Toren. Die JSG Hassel holte sich den Staffelsieg mit 24 Punkten und 49:25 Toren. JSG Rehburg-Loccum

D9er: SV Husum - Das Endspiel der Kreisliga-Staffelsieger der D9er-Jugendfußballer gewann der SV Husum durch ein 5:4 nach Elfmeterschießen (1:1, 1:1) gegen die JSG Steimbke. SV Husum (Staffel- und Kreismeister, 18 Punkte, 27:11 Tore, Bild): Till Burghardt, Fynn Andermann, Hendrik Andermann, Paul Wehrmann, Filip-Maurice Petsch, Vincent Winkler, Bennet Hilker, Nico Langner, Niklas Andermann, Leon Krenz, Tristan Reich, Bent Dettmer, Luca Elias Wienrich und Trainer Marcel Biler.  SV Husum

D9er: SV Husum - Das Endspiel der Kreisliga-Staffelsieger der D9er-Jugendfußballer gewann der SV Husum durch ein 5:4 nach Elfmeterschießen (1:1, 1:1) gegen die JSG Steimbke. SV Husum (Staffel- und Kreismeister, 18 Punkte, 27:11 Tore, Bild): Till Burghardt, Fynn Andermann, Hendrik Andermann, Paul Wehrmann, Filip-Maurice Petsch, Vincent Winkler, Bennet Hilker, Nico Langner, Niklas Andermann, Leon Krenz, Tristan Reich, Bent Dettmer, Luca Elias Wienrich und Trainer Marcel Biler. SV Husum

D9er: JSG Steimbke (Staffelmeister, 24 Punkte, 50:4 Tore, Bild): Jonas Joseph, Paul-Henri Pohlmann, Romeo Aron Laubinger, Muhammed Baykus, Jesse Schmitt, Luis Bernado Oetting, Severin Solinski, Maiko Schmidt, Jasper Neumann, Lars Klose, Tim Günter, Pascal Stenzel, Kevin Kuri, Lennert Sattler sowie die Trainer Ralf Solinski, Falk Wöhlke und Karsten Wichmann. JSG Steimbke

D9er: JSG Steimbke (Staffelmeister, 24 Punkte, 50:4 Tore, Bild): Jonas Joseph, Paul-Henri Pohlmann, Romeo Aron Laubinger, Muhammed Baykus, Jesse Schmitt, Luis Bernado Oetting, Severin Solinski, Maiko Schmidt, Jasper Neumann, Lars Klose, Tim Günter, Pascal Stenzel, Kevin Kuri, Lennert Sattler sowie die Trainer Ralf Solinski, Falk Wöhlke und Karsten Wichmann. JSG Steimbke

U11: JSG Steyerberg - Das Endspiel der Kreisliga-Staffelsieger der EU11-Jugendfußballer entschied die JSG Steyerberg deutlich mit 5:1 (4:1) gegen den SBV Erichshagen für sich. JSG Steyerberg (Staffel- und Kreismeister, 30 Punkte, 36:5 Tore, Bild): Targe Petersohn, Erik Gille, Leonandis Kohl, Yannic Dürrschmidt, Finn Ole Eickhoff, Emil Struckmann, Pascal Bruns, Thore Dettmer, Jeremy Wildenhain, Bjarne Koop, Pascal Hemker sowie die Trainern Ralf Gille und Jörn Petersohn. JSG Steyerberg

U11: JSG Steyerberg - Das Endspiel der Kreisliga-Staffelsieger der EU11-Jugendfußballer entschied die JSG Steyerberg deutlich mit 5:1 (4:1) gegen den SBV Erichshagen für sich. JSG Steyerberg (Staffel- und Kreismeister, 30 Punkte, 36:5 Tore, Bild): Targe Petersohn, Erik Gille, Leonandis Kohl, Yannic Dürrschmidt, Finn Ole Eickhoff, Emil Struckmann, Pascal Bruns, Thore Dettmer, Jeremy Wildenhain, Bjarne Koop, Pascal Hemker sowie die Trainern Ralf Gille und Jörn Petersohn. JSG Steyerberg

U11: SBV Erichshagen (Staffelmeister, 23 Punkte, 55:16 Tore, Bild): Tim Wohlgemuth, Jan Moser, Bennet Jabblonka, Bennet Blase, Jonah Reschke, Timon Zeidler, Finley Gronemeier, Marek Salewski, Fabio König, Jordan Schütze und Trainer Frank Wohlgemuth. SBV Erichshagen

U11: SBV Erichshagen (Staffelmeister, 23 Punkte, 55:16 Tore, Bild): Tim Wohlgemuth, Jan Moser, Bennet Jabblonka, Bennet Blase, Jonah Reschke, Timon Zeidler, Finley Gronemeier, Marek Salewski, Fabio König, Jordan Schütze und Trainer Frank Wohlgemuth. SBV Erichshagen

U10: JSG Lemke II - Das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger der EU10-Jugendfußballer gewann die JSG Lemke II gegen die JSG Steinbrink II mit 5:1 (3:0). JSG Lemke II (Staffelmeister und Meister der Kreisklassen 2017, 24 Punkte, 65:14 Tore, Bild): Paris Pechlevanoudis, Pezhman Naseri, Colin Seng, Wahid Sakhizada, Leroy-Kayne Webber, Hugo Noske, Julius Lempfer, Timm Ellermeyer, Timo Grahl sowie die Trainer Thomas Husmann und Pierre Saenger. JSG Lemke II

U10: JSG Lemke II - Das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger der EU10-Jugendfußballer gewann die JSG Lemke II gegen die JSG Steinbrink II mit 5:1 (3:0). JSG Lemke II (Staffelmeister und Meister der Kreisklassen 2017, 24 Punkte, 65:14 Tore, Bild): Paris Pechlevanoudis, Pezhman Naseri, Colin Seng, Wahid Sakhizada, Leroy-Kayne Webber, Hugo Noske, Julius Lempfer, Timm Ellermeyer, Timo Grahl sowie die Trainer Thomas Husmann und Pierre Saenger. JSG Lemke II

U10: JSG Steinbrink II (Staffelmeister, 21 Punkte, 57:5 Tore, Bild): Laines Langhorst, Ali Razawi, Mohamad Akili, Joris Kattelmann, Timon Kattelmann, Paul Jantzen, Tatum Diehbach, Malte Hilker, Aaron Gläser, Taem Alahmad, Paul Schmidt sowie die Trainer Frank Jantzen, Noah Dummeier und Andreas Langhorst. JSG Steinbrink II

U10: JSG Steinbrink II (Staffelmeister, 21 Punkte, 57:5 Tore, Bild): Laines Langhorst, Ali Razawi, Mohamad Akili, Joris Kattelmann, Timon Kattelmann, Paul Jantzen, Tatum Diehbach, Malte Hilker, Aaron Gläser, Taem Alahmad, Paul Schmidt sowie die Trainer Frank Jantzen, Noah Dummeier und Andreas Langhorst. JSG Steinbrink II

D9er: JSG Marklohe - Das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger der D9er-Jugendfußballer entschied die JSG Marklohe mit 5:4 nach Elfmeterschießen (1:1, 1:0) gegen den
SC Uchte für sich. JSG Marklohe (Staffelmeister und Meister der Kreisklassen, 28 Punkte, 72:4 Tore, Bild): Arne Toepsch, Peymann Naseri, Dustin Mittenbacher, Tristan Hoffmeier, Jan Gorgas, Sören Papenhausen, Niels Dierksen, Tristan Schlamann, Mika Luis Peimann, Lennart Meyer, Malte Oltmann, Bjarne Humke, Tom Hauke sowie die Trainer Wilken Bargemann und Dieter Meyer. JSG Marklohe

D9er: JSG Marklohe - Das Endspiel der Kreisklassen-Staffelsieger der D9er-Jugendfußballer entschied die JSG Marklohe mit 5:4 nach Elfmeterschießen (1:1, 1:0) gegen den SC Uchte für sich. JSG Marklohe (Staffelmeister und Meister der Kreisklassen, 28 Punkte, 72:4 Tore, Bild): Arne Toepsch, Peymann Naseri, Dustin Mittenbacher, Tristan Hoffmeier, Jan Gorgas, Sören Papenhausen, Niels Dierksen, Tristan Schlamann, Mika Luis Peimann, Lennart Meyer, Malte Oltmann, Bjarne Humke, Tom Hauke sowie die Trainer Wilken Bargemann und Dieter Meyer. JSG Marklohe

D9er: SC Uchte (Staffelmeister, 21 Punkte, 40:9 Tore, Bild): Len Jannis Kohlweihe, Jakob Ippisch, Ramy El-Sobhi, Paul Schotte, Kaan Pehlivan, Julius Feegel, Harun Agirman, Finn Ebbo Hofmeister, Paul Judis, Bjarne Mathis Ostriga, Mathis Meyer, Delyar Zibo, Julian Skrypczak, Mohammad Alied, Ali Qurbani und Trainer Jürgen
Arnold. SC Uchte

D9er: SC Uchte (Staffelmeister, 21 Punkte, 40:9 Tore, Bild): Len Jannis Kohlweihe, Jakob Ippisch, Ramy El-Sobhi, Paul Schotte, Kaan Pehlivan, Julius Feegel, Harun Agirman, Finn Ebbo Hofmeister, Paul Judis, Bjarne Mathis Ostriga, Mathis Meyer, Delyar Zibo, Julian Skrypczak, Mohammad Alied, Ali Qurbani und Trainer Jürgen Arnold. SC Uchte

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.