Geehrte und Offizielle bei der Jugendfeuerwehr Rohrsen. Foto: Rabing

Geehrte und Offizielle bei der Jugendfeuerwehr Rohrsen. Foto: Rabing

Nienburg 28.01.2020 Von Die Harke

Erfolgreiches Feuerwehr-Jahr

Jugendabteilung in Rohrsen ehrte engagierte Mitglieder

Auf ein erfolgreiches Jahr blickte die Jugendfeuerwehr Rohrsen zurück. Jugendfeuerwehrwartin Franziska Rabing berichtete von zahlreichen Aktionen rund um feuerwehrtechnische Ausbildung, Sport, und Zeltlager und guten Platzierungen.

49 Dienste wurden von den Jugendlichen und ihren Betreuern geleistet. Die beste Dienstbeteiligung verzeichneten Rieke und Hannah Dierks. Jannik Neumann, Julian Heidorn und Christoph Schmidt absolvierten ihre Leistungsspangen und dürfen von nun an die höchste Auszeichnung der Jugendfeuerwehr tragen.

Weiterhin nahmen Sie am Truppmannlehrgang und werden daher auch die aktiven Kameraden unterstützen. Bei den Wahlen setzte sich Emely Mahlmann als Jugendsprecherin durch, sie wird von Rieke Dierks vertreten. Schriftführerin bleibt Mia Kuhlenkamp, unterstützt von Hannah Dierks. Wimpelträger ist Malte Schmidt.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Januar 2020, 22:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.