Das Schicksal der Platanen in der Steyerberger Kirchstraße ist bereits besiegelt. Jetzt geht es darum, welche Bäume als Ersatz gepflanzt werden. 	Foto: Herrmann Herrmann

Das Schicksal der Platanen in der Steyerberger Kirchstraße ist bereits besiegelt. Jetzt geht es darum, welche Bäume als Ersatz gepflanzt werden. Foto: Herrmann Herrmann

10.03.2010

Erhebliche Zweifel in Sachen Weißdorn

Kirchstraße Zwei Steyerbergerinnen bezweifeln, dass diese Bäume die beste Lösung sind

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. März 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen