Tafel-Bundesvorsitzender Jochen Brühl bei der Verabschiedung von Beate Kiehl. Foto: Schmidetzki

Tafel-Bundesvorsitzender Jochen Brühl bei der Verabschiedung von Beate Kiehl. Foto: Schmidetzki

Landkreis 24.07.2022 Von Edda Hagebölling

Meinung des Tages

Erhöhung des Rentenalters schadet dem Ehrenamt

Die Nienburger Tafel greift auf einen Pool von Ehrenamlichen zurück. Die meisten von ihnen sind bereits im Ruhestand. Eine Erhöhung des Rentenalters würde dafür sorgen, dass immer weniger Ehrenamtliche zur Verfügung stehen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juli 2022, 07:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen