Abgezockt: Uchtes Youngster Jan Döhrmann (vorne rechts) erzielt den 2:1-Siegtreffer gegen Sebbenhausen. Foto: mug

Abgezockt: Uchtes Youngster Jan Döhrmann (vorne rechts) erzielt den 2:1-Siegtreffer gegen Sebbenhausen. Foto: mug

Landkreis 16.10.2022 Von Lucas Harmsen

Fußball-Kreisliga

Erichshagen kassiert ein ganzes Dutzend

Der TuS Leese zementiert am elften Spieltag der Fußball-Kreisliga seinen Platz an der Tabellenspitze, setzte sich mehr als deutlich mit 12:0 in Erichshagen durch, während die Verfolger aus Steyerberg nicht über ein 1:1 beim SV Inter Komata Nienburg hinaus kamen. Die SG Hoya feierte derweil den achten Sieg in Folge, gewann mit 4:0 gegen den SV Aue Liebenau und kann bei einem Sieg im Nachholspiel beim SV Kreuzkrug-Huddestorf (9. November) auf drei Zähler heranrutschen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Oktober 2022, 20:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 6min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen