Künstlerin Ulrike Gölner aus Martfeld vor einer ihrer hölzernen Skulpturen. Gölner

Künstlerin Ulrike Gölner aus Martfeld vor einer ihrer hölzernen Skulpturen. Gölner

Nienburg 21.03.2017 Von Sabine Lüers-Grulke

Erinnerung an Kinder- und Jugendzeit

Ulrike Gölner stellt bei „ars loci“ aus / Die Martfelderin besuchte seinerzeit die „Hindenburgschule“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

Anmelden und Tagespass kaufen

Mit Abo immer informiert!

DIE HARKE abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen