Unbekannte haben erneut auf dem KiTa-Spielplatz in Marfeld randaliert. Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com

Unbekannte haben erneut auf dem KiTa-Spielplatz in Marfeld randaliert. Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com

Martfeld 23.07.2021 Von Die Harke

Erneut Zerstörung auf dem KiTa-Spielplatz in Martfeld

Spielgerät wegen Beschädigung für Kinder gesperrt, Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch zwischen 15 und 18 Uhr wurde zum zweiten Mal in diesem Monat das Spielboot auf dem Spielplatz des Abenteuerlandes an der Schulstraße von Randalierern mutwillig zerstört.

Dieses Mal ist die Beschädigung so schwerwiegend, dass das Spielgerät gesperrt werden musste und für die Kinder nicht mehr nutzbar ist, da die Verletzungsgefahr zu groß ist. Da es sich hier nicht um einen „dumme-Jungen-Streich“ handelt, werden die Bürger Martfelds gebeten, die Polizei Bruchhausen-Vilsen, Telefon 0 42 52 / 93 82 50, zu informieren, wenn jemand Hinweise auf die Verursacher geben kann.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2021, 10:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.