Drei Menschen starben bei einem Frontalzusammenstoß bei Marklohe. © HannoverReporter

Drei Menschen starben bei einem Frontalzusammenstoß bei Marklohe. © HannoverReporter

08.12.2014

Erneut schwerer Unfall im Kreisgebiet

In den Morgenstunden kam es erneut zu einem schweren Unfall im Kreisgebiet auf der B6 zwischen Nienburg und Bremen. Wie die Polizei berichtet, prallte ein mit fünf Personen besetzter Kleinbus bei einem missglückten Überholmanöver frontal gegen einen LKW.

Drei Insassen des Kleinbusses starben, die beiden anderen wurden schwer verletzt. Der LKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Die Strecke ist in beiden Richtungen voll gesperrt.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Dezember 2014, 10:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.