Stolzenau 26.02.2019 Von Die Harke

Ersatz- Haltestellen zum Karneval

Wegen der Karnevalsveranstaltungen in Stolzenau ist der ZOB noch bis Dienstag, 5. März, für den Linienverkehr gesperrt. Die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg (VLN) hat als Ersatz vier Haltepunkte eingerichtet: Haltepunkt 1 befindet sich an der Straße „Am Markt“ gegenüber der ehemaligen Post und ist Abfahrtspunkt für folgende Fahrten der Linie 60 in Richtung Nienburg: 5.10 Uhr, 6.06 Uhr, 6.40 Uhr, 6.45 Uhr, 6.55 Uhr, 9.15 Uhr, 10.15 Uhr und 15.15 Uhr sowie für alle Samstagsfahren der Linie 60. Alle weiteren Fahrten der Linien 60 von Stolzenau nach Nienburg starten ab Haltepunkt 3. Der Haltepunkt 1 dient auch als Aussteigehaltestelle der Fahrgäste der Linie 61 aus Uchte.

Haltepunkt 2 befindet sich ebenfalls an der Straße „Am Markt“ direkt vor der ehemaligen Post und wird als Einstiegspunkt auf den Linien 15 in Richtung Steyerberg, Linie 19 in Richtung Steyerberg über Stolzenau Rusch und Linie 61 in Richtung Uchte bedient. Dieser Haltepunkt dient auch als Aussteigehaltestelle der Fahrgäste der Linie 60 aus Nienburg.

Haltepunkt 3 an der Langen Straße/Ecke „Am Markt“ wird als Einstieg auf der Linie 16 in Richtung Steyerberg, der Linie 19 in Richtung Steyerberg über Holzhausen, auf der Linie 60 auf allen Fahrten vom Gymnasium in Richtung Nienburg und der Linie 53 nach Rehburg-Loccum bedient.

Nur für den Ausstieg ist Haltepunkt 4 gegenüber vom Amtsgericht eingerichtet und für Schüler aus Richtung Landesbergen/Leese (Linie 60) und Rehburg-Loccum (Linie 53) mit Ankunft zur ersten und zweiten Stunde vorgesehen.

Die Ankünfte und Abfahrten der SonntagsBus-Linie 6053 müssen aufgrund des Karnevalsumzuges an die Haltestelle Stolzenau „Hinterm Damme“ verlegt werden. Diese Haltestelle befindet sich an der Grundschule Stolzenau.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2019, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.