Der BAWN reglementiert die Selbstanlieferung von Abfällen aufgrund der Corona-Krise. Foto: BAWN

Der BAWN reglementiert die Selbstanlieferung von Abfällen aufgrund der Corona-Krise. Foto: BAWN

Landkreis 19.03.2020 Von Die Harke

Erst anrufen, dann Abfälle anliefern

BAWN richtet Hotline ein / Wertstoffhof Uchte ist geschlossen /Appell: Nur das Nötigste anliefern

Um die Gefährdung von Bevölkerung und Mitarbeitern durch das sich weiter ausbreitende Corona-Virus zu verringern, reglementiert der BAWN die Selbstanlieferung von Abfällen. Das teilt der öffentlich-rechtliche Entsorgungsbetrieb in einer Pressemitteilung mit.

Bis einschließlich Sonnabend, 21. März, werden alle Zentralen Wertstoffhöfe, inklusive dem Entsorgungszentrum in der „Krähe“, für Selbstanlieferer vorübergehend geschlossen. Der Zentrale Wertstoffhof Uchte bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Ab Montag, 23. März, ist die Selbstanlieferung auf den Wertstoffhöfen in Leese und Hoya sowie beim Entsorgungszentrum Nienburg nur nach Terminvergabe möglich, schreibt der BAWN.

Jedem Anrufer werde ein Zeitfenster für die gewünschte Anlieferung genannt. So solle sichergestellt werden, dass sich jeweils nur wenige Menschen gleichzeitig im Eingangsbereich und auf dem Gelände aufhalten. Bei der Einfahrt würden die Ankommenden kontrolliert. Anlieferer ohne Termin würden abgewiesen. Die Anlieferung sei nur montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr möglich, heißt es weiter.

Der BAWN appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, Selbstanlieferungen auf das Notwendigste zu beschränken. Sperrmüll werde nicht angenommen; hierzu soll das Sammelsystem des BAWN genutzt werden.

Die Tonnenabfuhr finde nach wie vor in vollem Umfang, wie im Abfallkalender angegeben, statt. Die mobile Grüngutannahme wird bis Ende April ausgesetzt.

Gewerbliche Abfälle können montags bis freitags in der „Krähe“ und in Leese angeliefert werden, so der BAWN abschließend.

Termine für Abfallabgaben werden unter den Telefonnummern (0 50 21) 9 21 95 55 und 9 21 91 11 vergeben.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2020, 14:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.