Steimbkes Martin Jacobs versucht, den Ball artistisch vor das Gäste-Tor  zu bringen. Doch auch dieser Angriff verpufft. Foto: Schwiersch Schwiersch

Steimbkes Martin Jacobs versucht, den Ball artistisch vor das Gäste-Tor zu bringen. Doch auch dieser Angriff verpufft. Foto: Schwiersch Schwiersch

02.11.2009

Erst angeknockt, dann ohnmächtig

Fußball-Bezirksliga Steimbke verliert das wichtige Kellerduell gegen Seckenhausen mit 1:2

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2009, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen