Mit großem Abstand waren nicht nur die Musiker des Posaunenchors, sondern auch die Zuhörer platziert worden. Foto: Lüers-Grulke

Mit großem Abstand waren nicht nur die Musiker des Posaunenchors, sondern auch die Zuhörer platziert worden. Foto: Lüers-Grulke

Wietzen 19.07.2020 Von Sabine Lüers-Grulke

Erster Liederabend unter freiem Himmel vor 70 Zuhörern

Kollekte nach dem Auftritt des Posaunenchors Wietzen geht an die Jungschar für ein Zeltlager unter erschwerten Corona-Bedingungen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juli 2020, 10:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen