Aus geplanten kleinen Schritten wurde ein schneller großer: Liv Süchting, links im gelben Trikot im Match gegen Bad Wildungen, schaffte als erste Nienburger Spielerin den Sprung in die höchste deutsche Handball-Spielklasse. Lange

Aus geplanten kleinen Schritten wurde ein schneller großer: Liv Süchting, links im gelben Trikot im Match gegen Bad Wildungen, schaffte als erste Nienburger Spielerin den Sprung in die höchste deutsche Handball-Spielklasse. Lange

Handball 20.09.2019 Von Bent Holzmann

Erstklassig, Liv Süchting!

Erstmals schafft eine Nienburger Handballerin den Sprung in die Bundesliga / Debüt mit Tor gegen Bad Wildungen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. September 2019, 20:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen