Ab 3. Mai gibt es eine regelmäßige kostenlose Rentenberatung in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya: Ann-Kathrin Feddeler, Uwe Back und Annedore Niemann (von links) freuen sich darüber. Foto: Achtermann

Ab 3. Mai gibt es eine regelmäßige kostenlose Rentenberatung in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya: Ann-Kathrin Feddeler, Uwe Back und Annedore Niemann (von links) freuen sich darüber. Foto: Achtermann

Hoya 26.04.2018 Von Horst Achtermann

„Es besteht viel Beratungsbedarf“

Ehrenamtliche kostenlose Rentenberatung in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya beginnt am 3. Mai

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
26. April 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen