Sie alle wollten auf die Missstände in der Pflege gestern im Zuge des Aktionstages der Diakonie hinweisen und ihren Forderungen Nachdruck verleihen.		Reckleben-Meyer

Sie alle wollten auf die Missstände in der Pflege gestern im Zuge des Aktionstages der Diakonie hinweisen und ihren Forderungen Nachdruck verleihen. Reckleben-Meyer

13.05.2014

„Es ist fünf vor zwölf in der Pflege“

Gestern war auch in Uchte eine Aktion im Zuge des bundesweiten Aktionstages „Rettungspaket Altenpflege“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. Mai 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen