Preisverleihung mit Abstand: Die an „ars loci“ beteiligten Künstler samt Organisatoren am Samstagnachmittag vor dem Nienburger Theater. Foto: Lüers-Grulke

Preisverleihung mit Abstand: Die an „ars loci“ beteiligten Künstler samt Organisatoren am Samstagnachmittag vor dem Nienburger Theater. Foto: Lüers-Grulke

Nienburg 20.07.2020 Von Sabine Lüers-Grulke

Experimenteller Film erhält den Kunstpreis

Sebastian Neubauer aus Hannover nimmt die Auszeichnung für „ars loci 2020 – Equality“ und 2000 Euro entgegen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2020, 06:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte