Kabul 13.11.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Explosion in der Nähe des Innenministeriums von Kabul

In der afghanischen Hauptstadt Kabul hat sich am Morgen in der Nähe des Flughafens und unweit des Innenministeriums eine Explosion ereignet. Das bestätigte der Sprecher des Innenministeriums, Nasrat Rahimi, über den Mitteilungsdienst WhatsApp. Lokale Medien berichteten, eine Autobombe sei detoniert. Bilder in sozialen Medien zeigten eine aufsteigende große, weiße Rauchwolke und mehrere zerstörte Autos. Über mögliche Opfer wurde zunächst nichts mitgeteilt.

Zum Artikel

Erstellt:
13. November 2019, 08:46 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.