Als die Wehren eintrafen, stand das Gartenhaus bereits in Vollbrand. Biermann

Als die Wehren eintrafen, stand das Gartenhaus bereits in Vollbrand. Biermann

Loccum 12.08.2019 Von Feuerwehr

Fachwerkgartenhaus in Flammen

Feuerwehren mussten ein zweites Mal ausrücken

Am Sonntagnachmittag, 11. August, ist ein Fachwerkgartenhaus gegen 16 Uhr in Loccum in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren Loccum und Rehburg waren mit einer Gesamtstärke von 40 Einsatzkräften drei Stunden im Einsatz, um den Brand zu bekämpfen. Um 21.30 Uhr wurde die Feuerwehr Loccum mit 20 Einsatzkräften erneut zu dem Brandobjekt gerufen um Nachlöscharbeiten durchzuführen. Dieser Einsatz war nach rund eineinhalb Stunden beendet.

Zum Artikel

Erstellt:
12. August 2019, 16:27 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.