Nienburg 26.02.2015 Von Polizeipresse

Fahrer eines älteren grünen Mercedes Kombi nach Auffahrunfall gesucht

Die Polizei sucht in der Regel nach flüchtigen Unfallverursachern. Dieses Mal wird ein Geschädigter gesucht und zwar der Fahrer oder die Fahrerin eines älteren grünen Mercedes Kombi mit vermutlich Nienburger Kennzeichen.

Dieser PKW war am Mittwoch, 25.02.15, gegen 11.15 Uhr, auf der Verdener Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. An der "Filmeck-Kreuzung" fuhr der Daimler zunächst geradeaus und bog dann links ab. Dies bemerkte der dahinter fahrende Nienburger mit seinem schwarzen Polo und Uelzener Kennzeichen zu spät und touchierte den Vordermann.

Der Mercedesfahrer, dessen Stoßstange hinten rechts beschädigt sein müsste, setzte seine Fahrt fort.

Die Polizei Nienburg bittet den Fahrer oder die Fahrerin sich unter 05021/97780 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2015, 12:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.