Nienburg 01.02.2016 Von Polizeipresse

Fahrradfahrer weicht PKW aus und stürzt - Zeugen gesucht

Am Sonntagabend, 31.01.16, gegen 19.00 Uhr, war ein Nienburger mit seinem Fahrrad auf der Uhrlaubstraße unterwegs. An der Kreuzung Moltkestraße wollte der 35-Jährige einem von links kommenden Autofahrer ausweichen und stürzte. Hierbei zog sich der Radfahrer eine Armfraktur zu. Der PKW-Fahrer setzte seine Fahrt ohne Halt fort. Die Polizei Nienburg hofft auf Zeugenhinweise unter 05021/97780.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2016, 12:52 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.