Warum es zu dem Unfall gekommen war, ist bislang ungeklärt.

Warum es zu dem Unfall gekommen war, ist bislang ungeklärt.

Langendamm 06.12.2020 Von Heidi Reckleben-Meyer

Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab

Zwei Verletzte bei Unfall auf der B6

Zu einem Unfall mit zwei Verletzten ist es am Samstag um 18.46 Uhr auf der Ortsumgehung der Bundesstraße 6 in Richtung Hannover gekommen.

Der 32-jährige Fahrer aus dem Landkreis Nienburg war aus bislang ungeklärter Ursache mit einem schwarzen VW Sharan nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dort in einen Graben geraten.

Ein weiteres Fahrzeug wurde dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen. Sowohl der 32-jährige Fahrer als auch der Beifahrer, sein ein Jahr jüngerer Bruder, wurden bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Dezember 2020, 16:46 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.