Vergleichsfoto eines Claas Scorpion 741. Foto: Polizei

Vergleichsfoto eines Claas Scorpion 741. Foto: Polizei

Steimbke 30.09.2020 Von Die Harke

Fahrzeuge im Wert von 200.000 Euro gestohlen

Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls ist es in einem Landmaschinen-Handel Am Nordbruche 8 in Steimbke gekommen.

Unbekannte Täter sind am 26. September 2020 gegen 17 Uhr auf das Gelände des Landmaschinen-Handels gedrungen und haben zwei hochwertige Landmaschinen der Marke Claas entwendet. Die Fahrzeuge sind beide hellgrün lackiert, haben rote Felgen und fungieren als Ackerschlepper beziehungsweise Teleskoplader. Sie haben einen Gesamtwert von rund 200.000 Euro. Die Täter entnahmen dem umfriedeten Gelände Zaunelemente und bewegten die Fahrzeuge über mehrere Äcker in Richtung B 214. Kurz hinter Glashof in Fahrtrichtung Wendenborstel verliert sich die Spur auf der Bundesstraße um 17:12 Uhr.

Die Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter Telefon 0 50 21 / 9 77 80. Dabei sind vor allem Antworten auf folgende Fragen von besonderem Interesse:

  • Wer hat verdächtige Personen am Sonntag, 26.09.2020 gegen 17 Uhr, bei der Landmaschinen GmbH wahrgenommen?
  • Wer hat nach 17:12 Uhr Personen in Verbindung mit den Fahrzeugen bzw. die auffälligen Fahrzeuge im Bereich Glashof/Wendenborstel und Umgebung gesehen?
  • Die Fahrzeuge sind möglicherweise abtransportiert worden: Wer hat einen Tieflader o.ä. im Bereich Glashof am 26. September 2020 festgestellt?

Zum Artikel

Erstellt:
30. September 2020, 13:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.