Gewalt kommt nicht in die Tüte“, hieß es am „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ auf dem Hoyaer Wochenmarkt im vergangenen Jahr mit (von links): Myriam Stegemann, Annelies Schoeps, Petra Bauer, Ursula Priggen-de Riese und Petra Knake.Archivfoto: achtermann Achtermann

Gewalt kommt nicht in die Tüte“, hieß es am „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ auf dem Hoyaer Wochenmarkt im vergangenen Jahr mit (von links): Myriam Stegemann, Annelies Schoeps, Petra Bauer, Ursula Priggen-de Riese und Petra Knake.Archivfoto: achtermann Achtermann

Warpe/Nordholz 24.10.2018 Von Horst Achtermann

Familien und Senioren sind die Hauptnutzer

„Familienfreundlichkeit“ ist Leitziel im „Familien-Service-Büro“ der Samtgemeinde Grafschaft Hoya / Ursula Priggen-de Riese berichtet im Rat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen